Sauerbier Bestattungshaus

Wir geben Ihrer Trauer Raum

Aktuelles

27. November 2018

Spende an den Brückenhof übergeben

Letzte Woche haben wir unsere Spende aus den Einnahmen der Kinoabende im November dem Brückenhof in Büren übergeben. Wir freuen uns, dass wir mit einem aufgerundeten Betrag von 600.00 € die Kindertagesstätte somit etwas unterstützen konnten.

Weitere Informationen finden sie auch unter:

...

Weiterlesen

16. November 2018

Sozialgericht entscheidet: Bestattungsvorsorge von über 8.000 Euro angemessen

Nach einem aktuell veröffentlichten Urteil hat das Sozialgericht Düsseldorf ein Sozialamt zur Zahlung von Sozialhilfeleistung an einen Heimbewohner verurteilt. Das Amt hatte diese zuvor mit der Begründung abgelehnt, dass eine bestehende Bestattungsvorsorge nicht angemessen und daher zunächst teilweise aufzulösen sei. Das Sozialgericht...

Weiterlesen

14. November 2018

Staatsanwaltschaft Duisburg ermittelt gegen alle Ärztinnen und Ärzte des städtischen Rettungsdienstes Duisburg

Die Staatsanwaltschaft (StA) Duisburg ermittelt seit längerem gegen alle Ärztinnen und Ärzte des städtischen Rettungsdienstes Duisburg wegen Abrechnungsbetruges bei Todesbescheinigungen.

Der ehemalige Leiter des Rettungsdienstes hatte auf den Notarztfahrzeugen einen Pauschal-Abrechnungsbogen (75 Euro) verteilt, was Gegenstand der...

Weiterlesen

07. November 2018

Wanderung für Trauernde

Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. laden trauernde Menschen am Freitag, den 09. November 2018 um 14:30 Uhr ganz herzlich zu einer kleinen Wanderung in Salzkotten ein.
Es kann guttun, sich in der Zeit der Trauer gemeinsam mit anderen Betroffenen auf den Weg zu machen: im Gespräch oder auch in Stille...

Weiterlesen

12. Oktober 2018

Sterbegeldversicherung muss vor Erhalt von Sozialhilfe nicht verwertet werden

Die Verwertung der Sterbegeldversicherung würde eine Härte darstellen

Der Sachverhalt

Der 1939 geborene Ehemann der Klägerin war seit Oktober 2013 in einem Seniorenzentrum als Selbstzahler untergebracht.

Im Juli 2015 beantragte die Klägerin bei dem beklagten Landkreis die Gewährung von Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII. Mit...

Weiterlesen

12. Oktober 2018

Bestattungskosten sind Sache der Erben

Die geltende Rechtslage schnell erklärt

Nach geltender Rechtslage müssen die Erben Verstorbener deren Bestattung bezahlen. Nur unter bestimmten Umständen können sie diese Kosten umgehen.

Paragraph 1968 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) besagt wörtlich: "Der Erbe trägt die Kosten der Beerdigung des Erblassers." Wer ein Erbe...

Weiterlesen

26. September 2018

Enormes Interesse am Vortrag von Dr. Eugen Drewermann

Am Montag Abend hat Dr. Eugen Drewermann bei uns einen sehr bewegenden und zum Nachdenken anregenden Vortrag zum Thema "Würdevolles Sterben - und was kommt danach" gehalten. Wir waren tief beeindruckt, mit welcher Leidenschaft und Intelligenz Eugen Drewermann die Zuhörer in seinen Bann gezogen hat.

Aufgrund des enormen Interesses werden...

Weiterlesen

21. September 2018

Es sind noch 3 Plätze für die Herbstgruppe des Trauerverein frei.

Der Verein Trauerarbeit Paderborn e.V meldet noch für ihre Trauergruppe im Herbst 3 freie Plätze. Bei Interesse erhalten Sie weitere in formationen unter www.trauerarbeit-paderborn.de

Weiterlesen

19. September 2018

Vortrag Dr. Eugen Drewermann ausgebucht

Leider sind seit heute alle verfügbaren Plätze für den Vortarg von Eugen Drewermann vergeben.

Weiterlesen

07. September 2018

Immer mehr Urnenkirchen in Deutschland

In bundesweit über 40 Kirchengebäuden wird die Beisetzung von Urnen angeboten. Die Zahl der sogenannten Urnen- oder Grabeskirchen hat sich damit in den letzten fünf Jahren verdoppelt.

Immer weniger Gotteshäuser werden aufgrund des Mitgliederschwundes der Kirchen für Gottesdienste benötigt. In mittlerweile 42 solchen Gebäuden wurden...

Weiterlesen

04. September 2018

Trauertreff im Stifts-Café

Paderborn. Der nächste Trauertreff des Ambulanten Hospizdienstes St. Johannisstift e.V. findet am Dienstag, den 11. September, statt. Von 10 bis 11.30 Uhr können trauernde Menschen im Stifts-Café des Ev. Altenheimes St. Johannisstift, Reumontstraße 32, mit anderen Trauernden ins Gespräch kommen und Verständnis sowie Unterstützung finden. In...

Weiterlesen

04. September 2018
17. August 2018

Neue Trauergruppe im Herbst 2018

Der Verein Trauerarbeit Paderborn e.V bietet ab dem 24. Oktober 2018 erneut einen zehnwöchigen Kurs für Trauernde in Paderborn im Liboriusforum an.

In diesem Kurs werden trauernde Menschen durch fachkundige, erfahrene Mitarbeiter unterstützt, ihre Trauer zu fassen, zu bearbeiten und Perspektiven für ein befriedigendes Weiterleben zu...

Weiterlesen

15. August 2018

Wanderung für Trauernde

Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. laden trauernde Menschen am Freitag, den 14. September 2018 um 15:00 Uhr ganz herzlich zu einer kleinen Wanderung in Böddeken ein.
Es kann guttun, sich in der Zeit der Trauer gemeinsam mit anderen Betroffenen auf den Weg zu machen: im Gespräch oder auch in Stille...

Weiterlesen

07. August 2018

Trauertreff im Stifts-Café

Paderborn. Der nächste Trauertreff des Ambulanten Hospizdienstes St. Johannisstift e.V. findet am Dienstag, 14. August, statt. Von 10 bis 11.30 Uhr können trauernde Menschen im Stifts-Café des Ev. Altenheimes St. Johannisstift, Reumontstraße 32, mit anderen Trauernden ins Gespräch kommen und Verständnis sowie Unterstützung finden. In diesem...

Weiterlesen

06. August 2018

Unsere Auszubildenden Angelina Krause und Dominik Bußmann sind jetzt Bestattungsfachkräfte

Wir freuen uns sehr, dass unsere beiden "Azubis" Angelina und Dominik ihre Ausbildung zur Bestattungsfachkraft so erfolgreich absolviert haben. Nach vielen Wochen der Lernens und der Vorbereitung, haben beide ein super Ergebnis erreicht.
Es ist schön, wenn wir imer wieder junge Menschen zur Bestattungsfachkraft ausbilden dürfen und diese...

Weiterlesen

30. Juli 2018

Immer weniger Verstorbene werden kirchlich bestattet

Der Anteil katholischer und evangelischer Bestattungen in Deutschland ist nach neuesten Angaben im Jahr 2016 auf 56,5 Prozent gesunken. Dies entspricht 515.013 von insgesamt 911.000 Verstorbenen, davon 243.323 katholisch und 271.690 evangelisch. Im Jahr davor betrug der Anteil kirchlicher Bestattungen noch 58,1 Prozent. 2014 war er mit 58,8...

Weiterlesen

30. Juli 2018

Märchenabend für Erwachsene | 21.03.2018

An diesem Abend freuen wir uns auf einen besonderen Märchenabend für Erwachsene zum Thema „Tod und Sterben“

Dem ungewöhnlichen Ort entsprechend dürfen die Zuhörer gespannt sein auf die Märchenauswahl zum Thema „Tod und Sterben“

Der Tod gehört zum Leben wie die Nacht zum Tag. In alten Zeiten haben die Menschen dies gewusst, der...

Weiterlesen

14. Juli 2018

Stadt muss Kosten für Grabstein übernehmen

Sozialgericht Mainz verpflichtet Sozialamt

Die Klägerin beantragte im Jahr 2010 eine Bestattungskostenbeihilfe für ihre verstorbene Tochter bei dem Sozialamt der beklagten Stadt. Diese bewilligte ihr daraufhin einen Betrag in Höhe von 2.487,92 € für die Bestattungs- und Friedhofskosten. Im Januar 2014 beantragte die Klägerin nun die...

Weiterlesen

13. Juli 2018

BGH Urteil– Facebook muss Eltern Zugriff auf das Facebook-Konto ihrer verstorbenen Tochter gewähren

Urteil vom 12. Juli 2018 – III ZR 183/17
Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe verkündete am 12.07.2018 ein richtungsweisendes Urteil. Erben dürfen auf das Benutzerkonto bei einem sozialen Netzwerk zugreifen. Der Vertrag für das Benutzerkonto geht grundsätzlich im Wege der Gesamtrechtsnachfolge auf die Erben des...

Weiterlesen