Wir erweitern

Zurück zur Übersicht

Zum 01.09.2017 werden wir in Brakel das alteingesessenen Bestattungshaus Schunicht mit angegliederten Blumengeschäft übernehmen. Nach 175-jähriger Familientradition übergibt nun Gerti Schunicht das Geschäft in unsere Hände. Eng verbunden mit dem Bestattungshaus ist das Blumengeschäft, welches Frau Schunicht über 40 Jahre lang erfolgreich geführt hat. Leider bestand nicht die Möglichkeit, diese langjährige Familientradition fortzusetzen. Mit der Übernahme des Geschäftes verbunden, sind auch neue Mitarbeiter.

Frau Bianca Starke, die seit 15 Jahren im Bestattungshaus Schröder in Nieheim als Beraterin gearbeitet hat und in der Nähe von Brakel wohnt, wird den Bereich der Beratung und Betreuung der Kunden in Brakel übernehmen. Für das Blumengeschäft bleiben uns Frau Jessica Feldmann und Irina Wetzel als treue Mitarbeiterinnen erhalten.

Im Moment ist der Standort in Brakel, Am Gänseanger 1, geprägt von Renovierung- und Umbauarbeiten. Das Blumengeschäft wird vom 16. bis 24. September vollumfänglich renoviert und bleibt in dieser Zeit geschlossen. Blumenbestellungen sind aber telefonisch möglich.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Frau Gerti Schunicht bedanken, die uns das Geschäft in einem tadellosen Zustand übergeben wird.

Für die Zukunft wünschen wir ihr noch viele schöne und gesunde Jahre in Brakel.

Bianca Starke