Bestattungen in der Zeit von Covid 19

Zurück zur Übersicht

Wir alle erleben gerade eine Zeit mit vielen persönlichen Einschränkungen. Dass dies jedoch unbedingt nötig ist, ist meine feste Überzeugung.

Zu unseren Hauptaufgaben zählt die Betreuung, Beratung und Begleitung der Hinterbliebenen. Diese Gespräche, die oft eine längere Zeit in Anspruch nehmen, sind für die Angehörigen eine große Hilfestellung, gerade in einer Zeit, wo sie den Boden unter den Füßen verloren haben. Nun kommt auch noch viel Unsicherheit in Bezug hinzu, wie die Menschen in der Zeit von Corona bestattet werden können. Vielleicht gibt es aber auch Fragen im allgemeinen Umgang mit Bestattungsformen in dieser außergewöhnlichen Zeit. Dies alles können wir leider zur Zeit nur eingeschränkt in persönlichen Gesprächen beantworten, sind aber immer für Sie telefonisch erreichbar.

Wir versuchen alles möglich zu machen, um ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht zu werden. Sollten Sie also irgendwelche Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an eine unserer Geschäftsstellen.

Bitte kommen Sie jedoch nicht ohne Voranmeldung persönlich vorbei.

Seit ca. einer Woche haben wir unsere vier Geschäftsstellen strikt voneinander getrennt, sodass an einzelnen Standorten nur bestimmte Mitarbeiter da sind, die diesen Standort auch nicht wechseln.

Wir bitten um ihr Verständnis, dass auch wir den Empfehlungen des RKI und des Landes Nordrhein-Westfalen folgen wollen.

Ich wünsche ihnen allen, dass sie gesund beliben und dass sie Menschen in ihrem Umfeld haben, die für sie da sind.

Empfohlene Links:
https://www.bestatter.de/presse/coronavirus-faqs/allgemeine-informatione...
https://www.bestatter.de/presse/