Kinoabend im Bestattungshaus " Ein todsicheres Geschäft"

Zurück zur Übersicht

NUR NOCH WENIGE KARTEN!!
Freuen Sie sich auf einen Abend voller schwarzem Humor!

Nach dem Film wird Herr Sauerbier über seinen eigenen Werdegang berichten, der in den ersten Jahren oftmals ähnlich schwierig war, wie im Film gezeigt wird. (aber nur ähnlich!)

Der Eintritt kostet 5 €, die Einnahmen werden komplett gespendet. Karten sind in unseren Geschäftsstellen erhältlich oder können per mail vorbestellt werden.

Mehrfilm:
"Schwarzer Humor aus Deutschland – ob das gut geht? Es geht!
Regisseur M. X. Oberg wurde tatsächlich von einem Bekannten, der Bestatter werden wollte, zu dieser Geschichte inspiriert. Er hält das Tempo dieser untypisch deutschen Komödie stets so ruhig, dass dem Kinobesucher genug Zeit bleibt, sich mit den skurilen Protagonisten, allen voran der hervorragend besetzte Thomas Schmauser als Hugo, auseinander zu setzen. Vielleicht ist dies der einzige Punkt, dem man der Komödie vorwerfen kann. Die Gags werden sehr sachte aufgebaut, um eine ganz spezielle Stimmung aufzubauen. So etwas hat es im deutschen Kino noch nicht gegeben. Und nicht nur dafür gebührt dem Regie-Neuling Oberg ein großes Lob.
Christian Gertz"

http://www.spielfilm.de/trailer/299/ein-todsicheres-geschaeft

Datum: 
19. Oktober 2017
Uhrzeit: 
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort: 
Bestattungshaus Sauerbier, Brenkener Straße 13, Büren
Veranstalter: 
Bestattungshaus Sauerbier

Online anmelden