Sauerbier Bestattungshaus

Wir geben Ihrer Trauer Raum

Karikaturenausstellung „Sie hat mir den Himmel geschickt“

Zurück zur Übersicht

Karikaturen über Sterben, Tod und Trauer

Seit einigen Jahren erleben wir einen kontinuierlichen Wandel im Umgang mit den Thema Sterben, Tod und Trauer. Die hier ausgestellten Karikaturen spiegeln die Vielfalt menschlichen Verhaltens und Sichtweisen in menschlichen Grenzsituationen wieder. Makaber, verstörend, verniedlichend, tröstend, erheiternd-die Wirkung auf jeden von uns werden unterschiedlich sein. Jedenfalls gibt die Ausstellung Anlass zum Nachdenken, schmunzeln, Kritik üben oder auch zur Zustimmung.
Gezeigt werden 62 Karikaturen, die sich auf humoristische Weise, aber dennoch sensibel, mit dem zentralen Thema der Ausstellung, dem Tod, sowie Demenz, Todesängsten und Begräbniskultur auseinandersetzen. Die Ausstellung umfasst Arbeiten von insgesamt 45 Karikaturisten aus Deutschland, West-und Osteuropa sowie dem Iran. Sie zeigen dass der schwarze Humor ebenso abgründig wie tiefsinnig sein kann. Er kann aber auch in den schwierigsten Situationen eine andere Perspektive eröffnen, eine Sicht von oben, eine Über-Sicht, eine Supervision. Leihgeber dieser Wanderausstellung ist die Hospiz-Akademie Bamberg, die sie anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums im Jahr 2012 gemeinsam mit dem Hospizverein Bamberg gestaltet hatte. In den vergangenen Jahren war die Ausstellung mit großem Erfolg in verschiedenen deutschen Städten zu sehen. Die Ausstellung „Sie hat mir der Himmel geschickt“ mit Karikaturen zum Sterben, Tod und Trauer wird vom 6 zum 23. Februar zu sehen sein.

Einzelbesucher haben die Möglichkeit, täglich zwischen 9 Uhr und 12 Uhr und zwischen 16 Uhr und 20 Uhr die Exponate zu besichtigen.

Daneben richtet sich die Ausstellung aber auch vor allem an Kurse und Schulklassen der weiterführenden Schulen. Bei rechtzeitiger Anmeldung ist es auch möglich, Lydia Willemsen von der psychosozialen Beratungsstelle, Lebens und Trauerbegleitung, der Caritas Paderborn e.V. als kompetente Ausstellungsbegleiterin zu verpflichten.

Bereits seit vielen Jahren leitet sie bei der Caritas sowohl Einzelgespräche mit Trauernden, als auch Trauergruppen für Erwachsene und Kinder.

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine kurze telefonische Anmeldung gebeten.

Datum: 
05. Februar 2018 bis 23. Februar 2018
Uhrzeit: 
16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: 
Bestattungshaus Sauerbier, Brenkener Straße 13, Büren
Veranstalter: 
Bestattungshaus Sauerbier